Der schlechte Ruf von Tantra – Ringelpietz mit Anfassen?

Geht es bei Tantra um Erleuchtung? Um Sex? Oder um beides? Das fragte sich vor ein paar Jahren die unsägliche Zeitschrift mit den großen Buchstaben. Aber die reißerische Schlagzeile hat schon recht: Tantra ist irgendwo zwischen Klangschalen und Rudel*** gefangen – so zumindest die gängigen Klischees. Warum ich trotzdem mit dem Begriff arbeite. Erst jüngst […]

Ist Selbstbefriedigung der schlechtere Sex?

Selbstbefriedigung ist ein Tabuthema – gemeinschaftlicher Sex gilt dagegen als schick. Schon das Wort „Masturbieren“ klingt schrecklich. Während mit der erotischen Zweisamkeit geprahlt wird, versteckt man die körperliche Selbstliebe verschämt. Doch dazu gibt es keinen Grund: Sex für dich alleine ist wichtig. Und genauso gut wie mit deinem Partner bzw. deiner Partnerin. Bei einer kleinen […]

Weg vom Programm, hin zur Lust

Vom vorgetäuschten Orgasmus bis zu automatisierten Abläufen im Bett: Lust und Ekstase, die uns gar nicht mehr wirklich erreichen, sind allgegenwärtig. Und das nicht erst seit es Porno & Co. gibt. Dieser Beitrag zeigt dir, wie aus dem Programm wieder echte Hingabe wird. Egal ob für dich alleine oder in einer Beziehung. Kurz ein wenig […]

Väter ohne Kinder: Das verdrängte Leid

Es gibt viele Männer, die heute gerne bei ihren Kindern wären, es aber nicht können oder dürfen. Weil die Mutter das nicht möchte. Meine Gedanken zu einem Phänomen, das allgemein nur wenig Beachtung findet – passend zum Vatertag. Das Buch und der Film „Nicht ohne meine Tochter“ waren Anfang der 90er Jahre in aller Munde. […]

Männer und Bedürftigkeit

Emotionale Bedürftigkeit betrifft viele Männer – sie sorgt regelmäßig für großen Frust. Und sie wirkt besonders abschreckend auf Frauen. Es ist gar nicht so einfach, aus diesem Kreislauf herauszukommen. Hier ein paar Ansätze, wie es dir gelingen kann. Bedürftigkeit im emotinalen Sinn bedeutet, dass du davon abhängig bist, was andere von dir denken. Du lässt […]