Von Achtsamkeit und Vorurteilen

Wenn man sich viel mit Achtsamkeit und Tantra beschäftigt, hofft man dann nicht insgeheim, gefeiter gegen die Vorurteils-Falle zu sein? Weit gefehlt. Über einen Prozess, der wohl ein Leben lang andauert. Was hat mich (mal wieder) an diese Erkenntnis erinnert, die keineswegs neu in meinem Leben ist? Folgendes Erlebnis: Ich bin bei einer Community rund …

10 Fragen an deine Sexualität

Du willst deine Sexualität achtsamer gestalten? Eine gute Vorbereitung hierfür ist eine Art Bestandsaufnahme, eine sexuelle Autobiografie. Du kannst deine Sinnlichkeit erst dann vertiefen, wenn du weißt, auf welchem Stand du bist. Und wohin du dich anschließend entwickeln möchtest. Die nachfolgenden Fragen habe ich ursprünglich von Mann zu Mann geschrieben, für mein geplantes Buch Achtsame …

Weibliches Begehren: Immer noch ein Tabu?

Erst kürzlich schrieb ich einen Beitrag zu den Mythen männlicher Sexualität. Im Bezug auf die weibliche Seite gibt es ebenso viele Fallstricke, in die wir gerne tappen. Wie kannst du langjährige Muster durchbrechen? Und warum hat es das weibliche Begehren so schwer, sich zu entfalten? 10 Fragen an Hanna Krohn. Als Gesundheitspraktikerin unterstützt sie Frauen …

Ein Liebesleben

Nicht wenige Männer und Frauen hadern mit ihrer sexuellen Vergangenheit. Auch ich bin nicht immer stolz darauf, wie ich meine Intimität früher lebte. Und doch brauchte ich diese Erfahrungen. Sie haben mich zu dem gemacht, was ich heute bin. Vom steinigen Weg zur achtsamen Sexualität. Es braucht oft viele Anläufe, um mehr Achtsamkeit in die …

Was ist eine achtsame Sexualität?

Ich schreibe in diesem Blog oft über achtsame Sexualität. Aber was ist das überhaupt? Slow Sex, Kuschelsex, Räucherstäbchen-Erotik oder doch mehr? Wie du deine Sinnlichkeit mit Achtsamkeit verbinden kannst. Und welche ungewohnten Allianzen dabei möglich sind. Was ist Achtsamkeit Der Schlüssel zu deinen Empfindungen ist die Achtsamkeit. Das Konzept dazu stammt aus dem Buddhismus. In …